Diese Projekte von Zukunftsstadt Dresden benötigen eure Unterstützung

Diese Projekte von Zukunftsstadt Dresden benötigen eure Unterstützung

Spannende Ideen entstanden im Rahmen von Zukunftsstadt Dresden. Diese nachhaltigen Projekte könnten noch Unterstützung gebrauchen – vielleicht von euch?

Bis Ende März 2018 sollen die Projektteams ihre Anträge abgeben. So erhalten die Visionen der Dresdner Bürgerinnen und Bürgerinnen die Chance, später in einem Reallabor erprobt zu werden. Sofern es Zukunftsstadt Dresden in die dritte Phase des Projekts Zukunftsstadt des Bundesministeriums für Forschung und Bildung schafft – wovon wir freilich ausgehen.

Seid ihr an dem gesamten Prozess interessiert, konntet euch bisher aber nicht beteiligen? Dann unterstützt die aktiven Projekte bei der Umsetzung und helft dabei, dass die Ideen Früchte tragen.

An dieser Stelle findet ihr eine Auswahl der Projektteams, die bereits ihren Unterstützungsbedarf formulierten. Wollt ihr mitmachen, wendet euch direkt an die Ansprechpartner. Kontaktdaten findet ihr in unserer Projekt-Datenbank beziehungsweise unter den angegebenen Links.

Projekt F13: Grüner Radweg

Projektidee:  Geplant ist ein interaktiver Skater- und Radweg, der sich quer durch die gesamte Stadt zieht.
Benötigte Unterstützung: Hilfe beim Finden eines Projektträgers, gerne auch abseits von Vereinen.
Details und Kontakt: Zur Projektseite

Projekt H4: Art Park

Projektidee: Vorgesehen ist ein festes Festivalgelände für größere Musikveranstaltungen und andere Events zur Bereicherung der Kultur und Unterstützung der Subkultur.
Benötigte Unterstützung: Hilfe jeglicher Art erwünscht. Dringend gesucht werden ein geeigneter Ort in oder um Dresden und potentielle Investoren.
Details und Kontakt: Zur Projektseite

Projekt H5: Musaik-Dresden

Projektidee: Ziel des langfristig wirkenden Musikprojektes ist es, in durchmischten Stadtteilen Kinder und Jugendliche verschiedener sozialer Herkunft durch Musik zusammenzubringen und die Persönlichkeit zu stärken.
Benötigte Unterstützung: Unterstützung im musikpädagogischen Bereich und durch Menschen, die ihr Wissen weitergeben möchten. Vorzugsweise mit Bezug zu einem Streichinstrument. Weiterhin Hilfe bei Öffentlichkeitsarbeit (Webseite, Social Media, ggf. Video-Inhalte) und administrativen Tätigkeiten (Hilfe bei Antragsstellung, Abrechnung, Management, Projektplanung etc.) gewünscht.
Details und Kontakt: Zur Projektseite

Projekt H6: Wie klingt unsere Stadt?

Projektidee: (Junge) Menschen sollen für Stadtklänge und die künstlerische Auseinandersetzung mit diesen sensibilisiert werden.
Benötigte Unterstützung: Sponsoren für eventbezogene Sachausgaben wie Flyer, Blumensträuße oder Catering.
Details und Kontakt: Zur Projektseite

Projekt A5: Metatool für Bürgerwissen

Projektidee: Aufbau einer Plattform mit Diskurssystem, E-Learning-Aspekten und Wissensmanagement.
Benötigte Unterstützung: Mitstreiter und Mitstreiterinnen, Kritiker und Kritikerinnen und neue Unterstützer bzw. Unterstützerinnen.
Details und Kontakt: Zur Projektseite

Projekt E10: Woche des guten Lebens/autofreie Zukunftsstadt

Projektidee: Der Wunsch ist es, die äußere Neustadt permanent in eine autofreie Zone zu verwandeln. Bis dahin soll die Woche des guten Lebens stattfinden, um die Anwohner und Anwohnerinnen behutsam auf die Veränderung vorzubereiten.
Benötigte Unterstützung: Vor allem ideelle Unterstützung von Vereinen, Behörden und Privatpersonen wird gebraucht. Benötigt werden zudem Sponsoren (Veranstaltungsräume, Geld), Medienpartner (Online, Print, TV, Radio, Zeitungen…), Mobilitätsakteure (DVB, Teilauto, Fahrradverleiher…), Veranstalter und Kulturpartner.
Details und Kontakt: Zur Projektseite

Projekt A14: Räume für den Wissenstransfer

Projektidee: Wissen, Erkenntnisse und Erfahrungen, zu denen man in gemeinschaftlichen Tätigkeiten (Repair-Cafés, Gemeinschaftsgärten, Ernährungsworkshops) gelangt, sollen nachvollziehbar dokumentiert und in Theorien überführt werden. Es soll eine „Bürgerwissenschaft“ aufgebaut werden, die vor allem dem Wissensaustausch dient.  
Benötigte Unterstützung: Mitstreiter und Mitstreiterinnen, die Freude an dem Projekt haben.
Details und Kontakt: Zur Projektseite

Ihr würdet euch über Unterstützer und Unterstützerinnen für euer Projekt freuen? Schickt eine Mail an das Orgateam oder die Redaktion mit eurem konkreten Bedarf. Nutzt dafür das Kontaktformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*