Wir wünschen ein erfolgreiches neues Jahr

Wir wünschen ein erfolgreiches neues Jahr

Das Team der „Zukunftsstadt Dresden“ wünscht allen Blogleser*innen und allen Zukunftsgestalter*innen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

Die erste Jahreshälfte von 2018 war für uns vor allem durch die Arbeit am Förderantrag für die 3. Phase des Zukunftsstadtwettbewerbes geprägt. Den Förderbescheid erhielten wir im August und die Zukunftsstadtprojekte konnten mit ihrer Arbeit beginnen. Mittlerweile sind in allen Projekten die ersten Schritte gegangen worden und die Teams können bereits einzelne Ergebnisse vorweisen.

Gleichzeitig arbeiteten wir an einer Fachförderrichtlinie für zukünftige Bürger*innenprojekte. Diese Projekte sollen unter dem Label „Zukunftsstadt Dresden 2.0“ gegründet, befähigt und umgesetzt werden. Zur Unterstützung begannen im August 2018 die ersten Projektwerkstätten, in denen Projektgründer*innen sich untereinander austauschen können und von uns Hilfe bei der Projektentwicklung erhalten.
Diese Projektwerkstätten werden ab Februar 2020 monatlich fortgesetzt.

Die Fachförderrichtlinie wird in wenigen Tagen sowohl hier, als auch unter www.dresden.de/zukunftsstadt veröffentlicht und bis Februar mit weiteren Informationen, Erläuterungen und den dazugehörigen Formularen ergänzt.

Auch in diesem Jahr wird es neben den Projektwerkstätten eine Zukunftsstadtkonferenz und die Podiumsdiskussionsreihe „Zurück oder Zukunft“ geben, mit deren Planung wir uns aktuell befassen.

Wir stehen allen Dresdner Bewohner*innen zur Beteiligung an der Zukunftsstadt Dresden offen und freuen uns auf Fragen und Anregungen.