Umundu-Team sucht eure Beiträge für Festivalwoche

© Umundu

Ihr interessierst euch für eine nachhaltige Entwicklung, möchtet euch im Alltag oder mit eurer Arbeit für eine lebenswerte Zukunft einsetzen oder tust dies sogar bereits? Dann seid ihr herzlichst eingeladen, mit einem Beitrag das diesjährige Umundu-Festivalprogramm zum Thema Müll mitzugestalten. Das Umundu-team möchte eurer Arbeit, euren Fragen und Ideen, euren Visionen, Konzepten und Botschaften in der Festivalwoche vom 12.-17. Oktober eine Bühne geben, damit der Dialog über eine gerechte und enkeltaugliche Zukunft kontrovers und möglichst vielfältig wird.

Trotz der aktuellen Unsicherheiten in der Planung, macht das Umunud-Team weiter. Das konkrete Format der Festivalwoche ist allerdings noch ein wenig unklar. Daher die große Bitte an euch: Wenn ihr etwas für die Festivalwoche plant, denkt – sofern möglich – eine Online-Variante mit, die es möglich macht, Menschen auch bei bestehender Kontaktsperre mit euren Inhalten zu erreichen. Gerne das Umunud-Team dabei. Seht es als Chance neue Wege zu entdecken.

Bis spätestens 31. Mai können Interessierte eine Ideenskizze kurz und knapp über diese Plattform einreichen. Rückmeldung erhaltet ihr bis Mitte Juni Rückmeldung, ob die Idee in das Gesamtprogramm passt. Danach kann gern weiter bis zum 1.8. am Programm gefeilt werden.

Hinweis: Werft bitte auch noch mal einen Blick in die FAQs – dort finden sich die Qualitätsstandards für Beiträge, sowie alle Deadlines und weitere Details.