Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop C: Ressourcenbedarf & Finanzierung

Donnerstag, 30.11. | 17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Zur Teilnahme anmelden

?
Tribe Loading Animation Image

Dieser Zukunftsstadt-Workshop zielt darauf ab, die Zukunftsstadt-Projekte auszustatten mit einem Überblick darüber

  • welche Ressourcen für die Umsetzung des Reallabors gebraucht werden und was diese in Geld gemessen kosten,
  • welche Finanzquellen zur Finanzierung genutzt werden können
  • und welchen Finanzbedarf das Projekt letztlich hat.

Dafür lädt das Zukunftsstadt-Team alle Projekt-Teams ein, um ihr Projekt entsprechend weiterzubearbeiten. Wir führen durch den Abend, bereiten nützliche Workshop-Materialien vor und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Für Essen & Trinken wird gesorgt.

Als fachliche Unterstützung steht uns Pierre Herzer vom ImpactHub beiseite.

Idealerweise kommen die Projekt-Teams wirklich als Team, um gemeinsam das Projekt weiterzudenken. Stimmt euch bitte untereinander ab!
Willkommen sind auch Neulinge, die die Projekte verstärken oder beim Planungsprozess unterstützen wollen.

Hauptzielgruppe: Projekt-Teams, die bereits Projekte im Zukunftsstadt-Prozess erdacht haben
Nebenzielgruppe: engagierte Neulinge, die zu einzelnen Projekten etwas beitragen wollen (bitte kontaktieren Sie die Projektteams vorab über die Kontaktdaten in der Projekt-Datenbank).


Im Herbst 2017 finden mehrere Workshops statt, die den Teams unabhängig von ihrem Thema helfen sollen, ihre Projekte in Richtung eines guten Projektmanagements weiterzuentwickeln. Dazu sind derzeit drei „Workshop-Typen“ in Planung:

  • Workshop A: Nachhaltigkeit und Reallabor: Dieser Workshop soll helfen, die Projektidee so zu verbessern, dass das Projekt wirklich die Nachhaltigkeitskriterien des Zukunftsstadt-Prozesses trifft und als „Reallabor“ im Sinne des Bundesforschungsministeriums funktioniert.
  • Workshop B: Maßnahmen, Arbeitspakete und Zeitplan: Dieser Workshop hilft zu klären, was genau und wann im Projektablauf passieren muss und welche Partner dafür nötig sind. Es werden Methoden des Projektmanagements vermittelt und die Projektidee verbessert.
  • Workshop C: Ressourcenbedarf und Finanzierung: Jedes Projekt braucht Geld, um umgesetzt zu werden. Wofür Geld gebraucht wird und wieviel und woher dieses Geld kommen kann ist Thema in diesem Workshop.

Alle Workshop-Typen A, B und C finden mehrmals statt. Wir empfehlen allen Projekt-Teams, bis Anfang 2018 an jeweils einem Workshop A, B und C teilzunehmen, um die eigenen Projektpläne zu verbessern. Wir stellen dafür verschiedene Termine zur Verfügung in der Hoffnung, dass sich für alle Projekt-Teams ein passender Termin finden läßt. Die Workshops sind Angebote, aber keine Pflichtveranstaltung. Ziel ist es, die Projekt-Teams zu befähigen, das „Antragsformular für Reallabore“ auszufüllen und die Projekt so weiterzuentwickeln, dass sie wirklich umgesetzt werden kann.

Details

Datum:
Donnerstag, 30.11.
Zeit:
17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Teilnehmende Projekte:
A17, B11, B9, D11, E11, F15, H9

Veranstaltungsort

Straßenbahnmuseum
Trachenberger Straße 38, 01129 Dresden
Webseite:
http://www.strassenbahnmuseum-dresden.de/

Veranstalter

DVB AG
Projekt Zukunftsstadt