« Alle Projekte

Schulhof-Transformer

Status

aktiv

Das Projekt in einem Satz

Anstiftung zur Verwandlung betongeprägter Schulhöfe in lebendige Schullebensräume durch die Verstetigung einer nachhaltigen und klimagerechten Zukunftsstadt Dresden über 2021 hinaus..

Projektidee

Das Projekt knüpft an das erste Zukunftsstadtprojekt „Schullebensraum gemeinsam gestalten und öffnen“ an (Dez 2018 – Juni 2021). Wir möchten den Schwung, die Ideen, Methoden und Erfahrungen aus dem modellhaften Transformationsexperiment an der 102. Grundschule Johanna nutzen, um weitere Schulen bei der nachhaltigen Schulhofgestaltung zu unterstützen.
Unser Projektträger Stadtteilverein Johannstadt e.V. hilft dabei, die Anregungen zur Schulhofverwandlung im Stadtteil Johannstadt zu verankern, wir suchen aber auch den Austausch mit Schulen und Akteuren in ganz Dresden.

Dieser Kurzfilm des ersten Zukunftsstadtprojekts „Schullebensraum“ gibt wunderbare Einblicke in die Projektarbeit und zeigt am Beispiel der „Woche der Bauhütten“ an der 102. Grundschule Johanna, welche Bedeutung eine nachhaltige Schulhofgestaltung haben kann.

Projektziel

  • Schrittweise Verwandlung von betongeprägten Schulhöfen in grüne Schullebensräume
  • Impulse aus dem ersten Zukunftsstadtprojekt Schullebensraum weitertragen
  • Beratung und Motivation für nachhaltige Schulgeländeprojekte
  • Unterstützung von kleinen Pilotprojekten mit Schwerpunkt in der Johannstadt
  • Verstetigung der Motivations- und Unterstützungsangebote für Schulen in Dresden
  • Aufbau einer Website und eines Beratungspools
  • Vertiefte Zusammenarbeit mit Schulträgern, Bildungsinstitutionen und Kommunalpolitik

Mitarbeit

  • Schulverwaltungsamt Dresden: Wir vertiefen die Kooperation und stimmen uns miteinander ab!
  • Interessierte Schulgemeinschaften mit Lust auf nachhaltige Schulgeländeprojekte: Sprecht uns an!
  • Menschen aus Politik Verwaltung und Stadtgesellschaft: Wir suchen gemeinsam Wege für mehr nachhaltige Bildung und grüne klimagerechte Schulgelände!

Federführender Verwaltungsbereich:

Schulverwaltungsamt

Kontakt:

Thomas Kowalski, Sigrid Böttcher-Steeb <schule@freiraeume-planen.de>