Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

No-Supermarket-Challenge von „Zur Tonne“ und „Essbarer Stadtteil Plauen“

Donnerstag, 23.07. | 11:00 Uhr - 18:00 Uhr

Die Zukunftsstadtprojekte „Zur Tonne“ und „Essbarer Stadtteil Plauen“ in Kooperation mit dem Kinder-und Jugendbildungsprojekt „Plauener Bahnhof“ wagen ein Experiment: Welche und wieviele Lebensmittel lassen sich in Plauen – fernab der gewohnten Supermarktregale – retten und sammeln? Was lässt sich gemeinsam aus der ergatterten Beute in unserer Outdoor-Küche zaubern? Wagt euch raus und lernt einiges über die essbare Vielfalt in der Stadt kennen. Wetter- und kochfeste Kleidung erwünscht. Für Kinder von 6-14 Jahren.

Anmeldung per tel.: 0351 4370905 oder email: plauener-bahnhof@vsp-dresden.de

Details

Datum:
Donnerstag, 23.07.
Zeit:
11:00 Uhr - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Plauener Bahnhof
Altplauen 20, 01187 Dresden

Veranstalter

Essbarer Stadtteil Plauen
Zur Tonne