RÜCK-BAU-SCHAU – mit Wiederverwendung Zukunft bauen

@ Team Zirkuläres Bauen

Das „Team Zirkuläres Bauen“ ist eines von 5 Zukunftsstadt Dresden 2.0-Projekten, die noch bis Ende 2021 von der Stadt Dresden gefördert werden. 

Jetzt zeigt das Projekt-Team, was in den letzten Monaten (insbesondere bei den Rückbauworkshops) an Baumaterialien gerettet und zur Wieder- bzw. Weiterverwendung in die Kreislaufwirtschaft eingebracht wurde.

Beschreibung der Veranstaltung:
Die Baubranche ist der Hauptverursacher für den enormen Ressourcen- und Energieverbrauch in Deutschland. Da müssen wir ran! Das „Team Zirkuläres Bauen“ setzt sich dafür ein, dass Städte und Regionen lernen, sich aus sich selbst heraus zu regenerieren und Ressoucenschonend auf das Vorhandene zurückzugreifen.

Kurzgefasst: In den Bauabfällen von heute entsteht das Baumaterial von morgen.

Ihr seid herzlich eingeladen zur Ausstellung RÜCK-BAU-SCHAU, in der wir euch das Thema Materialkreisläufe beim Bauen näher gebracht wird!

Der Ausstellung gingen 3 experimentelle Rückbau-Workshops voraus, bei denen das Projekt-Team, gemeinsam mit engagierten Teilnehmer*innen tolles Baumaterial retten konnte. Diese werden nun auf der städtischen Bühne in den Schaufenstern des ZfBK ausgestellt – und das Beste daran: nach der Ausstellung kann man die „Vintage-Bauprodukte“ für eigene Bauvorhaben übernehmen!

Termine:

  • 21. Oktober 2021, 18 Uhr / Vernissage: Rück-Bau-Now
  • 22. Oktober – 21. November 2021 / Ausstellungszeitraum gesamt, Di – So 13 – 18 Uhr, Eintritt frei! Sonntag = Familientag
  • 04. November, 19 Uhr / Werkstattgespräch
  • 21. November 2021, 13 – 18 Uhr / Finissage: Rück-Bau-Ciao

Ort: ZfBK – Zentrum für Baukultur Sachsen im Kulturpalast Dresden, Schloßstr. 2, 01067 Dresden