« Alle Projekte

Lebensraum Schule gemeinsam gestalten

Status

aktiv

Projektidee

Die Schule ist ein ganztägig prägender Lebensraum für Kinder und Jugendliche, und zwar quer durch alle gesellschaftlichen und sozialen Schichten. Dieses Projekt möchte neue Wege gehen bei der aktiven und gemeinschaftlichen Gestaltung des Lebensraums Schule , indem alle Akteure einer Schule die Chance erhalten, ihr Schul-Außengelände als lebendigen Lernraum, Spielraum, Bewegungsraum, Erholungsraum, Ort für praktisch-kreative Gestaltung und Umwelterfahrung, als Ort der Feste, der Begegnung und Öffnung von Schule zu entwickeln und auszugestalten.

Projektziel

Naturnah und erlebnisreich umgestaltete Schulgelände als Lebensräume, bei deren Umgestaltung die Schulgemeinschaft intensiv beteiligt wurde, sollen sehr positiv auf mehrere grundlegende Lebensbereiche wirken:

  • Verbesserung des Sozialen Miteinanders und des Schulklimas (Gewaltprävention)
  • Positive Erfahrung in angewandten demokratischen Prozessen (Demokratiebildung)
  • Erhöhte Achtsamkeit gegenüber Natur und Umwelt (Umweltbildung, Bildung für nachhalt.Entwicklung)
  • Verbesserte Schülergesundheit / motorische Fähigkeiten der Schüler (Gesundheitsförderung)
  • Verringertes Unfallgeschehen (Unfallvermeidung, Verringerung schwerer Unfälle, Prävention)
  • Positive Verknüpfung von Schule und Umfeld, Öffnung zum Stadtteil, informelle Bildung u. Kooperationen