Projekt-Teams aufgepasst: Jetzt noch für den Doppel-Workshop anmelden!

An diesem Samstag gibt’s gleich zwei Workshops für die Projekte von Zukunftsstadt Dresden 2030. Meldet euch für die Teilnahme an, um eure Ideen weiter zu entwickeln.

Am 4. November 2017 geht es im Straßenbahnmuseum (Trachenberger Straße 38, 01129 Dresden) von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr zur Sache. Denn in zwei Workshops sollen eure Projekte geschärft und optimiert werden.

Im ersten Workshop A werden die Nachhaltigkeitskriterien unter die Lupe genommen. Es wird geprüft, inwiefern eure Projekte diese erfüllen. Schließlich klären wir gemeinsam, ob sie auch in einem experimentellen Reallabor funktionieren würden.

Im Workshop B helfen die anwesenden Mentoren und das Zukunftsstadt-Team dabei aufzulisten, was für die Realisierung der Projekte getan werden muss. Wir wollen Arbeitspakete bündeln und einen Zeitplan erstellen. Oder anders gesagt: Die Projekte bekommen nach und nach eine feinere Struktur.

Meldet euch für den Doppel-Workshop an

Durch den Doppel-Workshop erhaltet ihr die Gelegenheit, euch intensiv mit euren Projekten zu beschäftigen und euch auszutauschen. Für das leibliche Wohl ist freilich gesorgt.

Eingeladen sind alle Projekt-Teams, die an ihren Visionen weiterarbeiten möchten. Interessierte Einsteiger sind gerne gesehen, wendet euch zuvor an das Zukunftsstadt-Team.

Bitte meldet euch für eine Teilnahme direkt auf der Veranstaltungsseite an. Dort bekommt ihr weitere Details. Wir freuen uns auf Samstag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*